Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
26951311NOLADE21GFW
Service-Telefon
05371 814-99999

Mo. bis Fr. 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Überblick

Überblick

Vorteile

  • Viele Handelsplätze der Welt stehen Ihnen offen
  • Auf Wunsch mit Beratung
  • Umfassendes Wertpapier-Angebot - von Aktien bis Zertifikaten
  • Depotauszüge bequem im Elektronischen Postfach abrufen

Tipp Ihrer Sparkasse

Als Online-Kunde können Sie jederzeit auf Ihre Konten und Depots zugreifen.

Online handeln

Kaufen Sie bequem von zu Hause aus Wertpapiere und profitieren Sie von günstigen Ordergebühren.

Sie bestimmen die Richtung

Mit dem Wertpapier-Depot bei Ihrer Sparkasse entscheiden Sie, auf welchen Handelsplätzen dieser Welt Sie sich bewegen und wann Sie spontan die Richtung ändern möchten.

Konditionen

Preise und Leistungen

Depotpreis pro Quartal

 

Depotwert:*

 
Unter 5.000 Euro 7,50 Euro
Unter 30.000 Euro 10,00 Euro
Ab 30.000 Euro 20,00 Euro

 

Preis je Wertpapierorder**

 

Online-Brokerage:

 
Bis 3.000 Euro 15,00 Euro
Bis 7.500 Euro 30,00 Euro
Bis 15.000 Euro 45,00 Euro
Über 15.000 Euro 60,00 Euro

Wertpapier-Hotline:

 
Bis 3.000 Euro 25,00 Euro
Bis 7.500 Euro 40,00 Euro
Bis 15.000 Euro 55,00 Euro
Über 15.000 Euro 70,00 Euro

Kundenbetreuer:

 
Pro Auftrag 35,00 Euro zzgl. 0,3 % vom Kurswert***

Limite:

 
Nichtausführung, Änderung oder Streichung 5,00 Euro

Investmentgesellschaften:

 
Kauf bzw. Verkauf von Investmentanteilen über die Kapitalanlagegesellschaft 15,00 Euro


Fremdkosten inländischer Börsen
Es fallen unterschiedliche Gebühren, Kosten oder Steuern nach Vorgabe des Börsenplatzes an. Insbesondere können je nach Börse und/oder Wertpapierart bei der Maklergebühr (Courtage) unterschiedliche Bemessungsgrundlagen oder auch Pauschalpreise gelten. Genauere Informationen zur Höhe der Fremdkosten für Ihren individuellen Wertpapierauftrag können Sie gern bei Ihrem Kundenbetreuer erfragen.

* Der Depotpreis richtet sich nach dem Wert des Depots. Der Depotwert wird zum letzten Börsentag im Quartal ermittelt
** An- und Verkauf über inländische Handelsplätze. Bei Aufträgen über ausländische Handelsplätze fallen zusätzlich 100,00 Euro pro Auftrag an.
*** Bei Renten vom Nennwert, bei ZeroBonds vom Kurswert, bei Options- und Wandelanleihen vom Kurswert min. vom Nennwert.

Details

Details

Wertpapier-Depot

Unser Wertpapier-Depot bietet Ihnen alle Funktionen für ein erfolgreiches Engagement an der Börse.

Gewohnt einfach

Sie erreichen Ihr Depot mit den gewohnten Zugangsdaten zum Online-Banking - es ist kein weiterer Login nötig.

Zum Mitnehmen

Auch auf Reisen können Sie sich bequem um Ihre Finanzen kümmern. Zum Beispiel per Online-Banking oder mit der Sparkassen-App.

Produktbedingungen

Hier finden Sie die Produktbedingungen für das Wertpapier-Depot.

Fragen und Antworten

Wie kann ich ein Depot eröffnen?

Sie können Ihr Depot bequem online eröffnen oder bei unseren Kundenbetreuern in den Filialen.

Bitte beachten Sie die Hinweise des Finanzkonten-Informationsaustausch­gesetzes

Ich habe Online-Banking beantragt. Wann erhalte ich meine Zugangsdaten?

Wenn Sie das Online-Banking im Rahmen eines Produktabschlusses im Internet beantragt haben, schicken wir Ihnen die Zugangsdaten per Post. Haben Sie das Online-Banking bei Ihrem Kundenbetreuer beantragt, bekommen Sie Ihre Zugangsdaten direkt vor Ort ausgehändigt.

TIPP: Schalten Sie Ihre Konten für den elektronischen Kontoauszug frei. So sparen Sie Zeit, Papier und schonen die Umwelt.

Kann ich mein Depot online verwalten?

Ja. Sie können Ihr Depot jederzeit online über Ihr Online-Banking verwalten. Ob Sie nun kaufen, verkaufen oder sich über die neuesten Entwicklungen informieren wollen - Sie sehen alles bequem online.
 

Tipp!

Probieren Sie es doch einfach aus und testen Sie unser Online-Banking.

Wie kann ich Wertpapiere kaufen oder verkaufen?

Sie haben verschiedene Möglichkeiten Ihre Wertpapiere zu handeln:

  1. Wenn Sie Online-Banking nutzen, ordern Sie Ihre Wertpapiere bequem online.
  2. Über unsere Wertpapier-Hotline (05371 814-33333) können Sie Ihre Wertpapiere telefonisch kaufen und verkaufen.
  3. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Kundenbetreuer mit dem Kauf oder Verkauf von Wertpapieren zu beauftragen.

Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Preise.

Benötige ich für die Wertpapier-Hotline ein Passwort?

Ja. Sie vereinbaren mit uns ein Passwort für die Wertpapier-Hotline. Möchten Sie Wertpapiere kaufen oder verkaufen, identifizieren Sie sich am Telefon mit Ihrem persönlichen Passwort. Ihr Kundenbetreuer richtet Ihnen Ihren Zugang zur Wertpapier-Hotline gerne ein.

Beachten Sie, dass Sie über die Wertpapier-Hotline keine Wertpapierberatung in Anspruch nehmen können. Für Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenbetreuer.

Welche Wertpapiere kann ich handeln?

Sie können alle Wertpapiere, unter anderem Aktien, festverzinsliche Wertpapiere, Optionsscheine oder auch Zertifikate, handeln. Daneben haben Sie die Möglichkeit Fondsanteile direkt von den Fondsgesellschaften oder über die Börse zu kaufen und zu verkaufen.

Hier erfahren Sie mehr zum Finanzkonten-Informationsaustausch­gesetz.

An welchen Börsenplätzen kann ich handeln?

Mit Ihrem Online-Banking-Zugang erhalten Sie Zugriff auf Ihr Depot. Dort können Sie an allen deutschen Börsen inklusive der elektronischen Börsen XETRA oder Tradegate handeln. Daneben können Sie auch an den liquidesten Börsen weltweit ordern. Dazu zählen zum Beispiel London, New York oder Tokio.

Ist der Handel über das Online-Banking für Einsteiger geeignet?

Selbstverständlich ist der Handel über das Online-Banking auch für Einsteiger geeignet. Einen ersten Eindruck von den Möglichkeiten erhalten Sie über unser Demo-Konto.

Wenn Sie das erste Mal mit Wertpapieren handeln, empfehlen wir Ihnen sich von unseren Anlageberatern über die Risiken und Chancen aufklären zu lassen. Dort erfahren Sie unter anderem, welche Angaben Sie beim Kaufen und Verkaufen machen müssen.

Bekomme ich auch als Online-Kunde qualifizierte Beratung?

Selbstverständlich können Sie als Online-Kunde auch unser Beratungsangebot nutzen. Ihr Kundenbetreuer berät Sie jederzeit gerne über Risiken und Chancen im Wertpapiergeschäft. Bei Bedarf stehen Ihnen unsere Anlageberater mit spezieller Wertpapierausbildung zur Verfügung.

Wo finde ich aktuelle Börsen- und Kursinformationen?

Ein umfangreiches Börsen- und Kursinformationssystem finden Sie hier.

In Ihrem Orderbuch sehen Sie den aktuellen Stand Ihrer Aufträge. Je nach Liquidität des Wertpapiers und Ihrer Preisvorstellung kann die Order direkt ausgeführt werden. Sie können im Orderbuch sofort Informationen
zum Ausführungskurs erhalten. Außerdem erhalten Sie in Ihrer Depotübersicht aktuelle Daten zu Kursen und Entwicklungen.

Welche Ordertypen kann ich erteilen?

Sie können bei Käufen und Verkäufen folgende Ordertypen nutzen. Die Ordertypen sind dabei abhängig von Wertpapier und Börsenplatz. Im Online-Banking werden Ihnen nur die Ordertypen angezeigt, die Sie für Ihren Auftrag erteilen können.

Stop Buy: Sobald ein vordefinierter Kurs überschritten wird, wird ein Kaufauftrag zum nächsten handelbaren Kurs ausgeführt.

Stop Loss: Sobald ein von Ihnen genannter Kurs erreicht oder unterschritten wird, wird ein Verkaufsauftrag zum nächsten handelbaren Kurs ausgeführt.

Stop Limit Order: Mit einer Stop Limit Order wird bei Erreichen des Stop Limits die Order nicht unlimitiert (billigst bzw. bestens) sondern als Limit Order in das Orderbuch eingestellt. Beauftragt man z.B. eine Stop Limit Order zum Kauf mit einem Stop Limit von 101 und einem Ausführungslimit von 102 und wird der Preis 101 erreicht, wird automatisch eine Kauforder mit dem Ausführungslimit 102 eingestellt. Ist inzwischen der Preis über 102 gestiegen, wird die Limit Order nicht ausgeführt. Eine Ausführungsgarantie besteht daher nicht. Die Limit Order wird mit der nächsten Preisfeststellung nicht ausgeführt, wenn der nächste Preis im Falle von Stop Buy Orders über dem Preislimit und im Falle von Stop Loss Orders unterhalb des Preislimits liegt. 

One Cancel the Other: Absicherung des Kurses sowohl nach oben als auch nach unten. Ist ein Limit erreicht, wird die Order ausgeführt und das zweite Limit gelöscht.

Trailing-Stop: Dieser Ordertyp entspricht einer Stop-Loss-Order. Es wird ein Kurs unter dem aktuellen Marktwert festgelegt mit einem prozentualen oder absoluten Abstand zum aktuellen Kurs. Steigt der Kurs, steigt auch das Limit automatisch mit. Das Limit wird bei dieser Order immer nur nach oben angepasst, sodass bei fallenden Kursen die Order ausgeführt wird.

Market to Limit: Die Order wird zum besten gegenwärtigen Marktkurs ausgeführt. Kommt es zu einer Teilausführung, wird die restliche Order mit einem Limitkurs eingestellt, der dem Kurs der ersten Ausführung entspricht.

Falls Sie nicht wissen, welcher Ordertyp für Ihren Auftrag geeignet ist, sprechen Sie Ihren Kundenbetreuer an.

Welche Orderzusätze kann ich nutzen?

Sie können bei Käufen und Verkäufen folgende Orderzusätze nutzen. Die Orderzusätze sind abhängig von Wertpapier und Börsenplatz. Im Online-Banking werden Ihnen nur die Orderzusätze angezeigt, die Sie für Ihren Auftrag erteilen können.

Kassa: Eine Order mit dem Zusatz Kassa, kann nur Kassahandel ausgeführt werden. Bei einem Kassakurs wird nur einmal börsentäglich ein Kurs festgestellt. Voraussetzung ist, dass für das Wertpapier Kassakurse gebildet werden. Dies ist nicht mehr an allen Börsenplätzen der Fall.

Variabel: Handelsform an Präsenzbörsen, bei der während der Börsenzeit für jeden zustande gekommenen Umsatz ein Wertpapierkurs festgestellt wird.

Auction: Bei Aktien, die fortlaufend gehandelt werden, findet bis zu dreimal am Tag eine Auktion statt: Eröffnungsauktion, untertägige Auktion (gegen 13:00 Uhr), Schlussauktion. Beim Handel von illiquiden Aktien, die nicht fortlaufend gehandelt werden, findet nur eine untertägige Auktion statt. Durch Auswahl dieses Orderzusatzes wird festgelegt, dass die Order nur in Auktionen gültig ist.

Continuous Trade: Handelsform, bei der während der Börsenzeit im XETRA-Handel für jede neu eingehende Order sofort die Ausführbarkeit mit Orders auf der gegenüberliegenden Orderseite geprüft wird. Durch Auswahl dieses Orderzusatzes wird festgelegt, dass die Order nur im fortlaufenden Handel gültig ist.

all or none: Dieser Orderzusatz bewirkt, dass die Order stets zu einem einheitlichen Preis und dabei in vollem Umfang auszuführen ist. Ansonsten wird die Order gelöscht. Hier ist prinzipiell keine Teilausführung zulässig.

Fill or Kill: Dieser Orderzusatz ist nur für den Continuous Trade im XETRA-Handel möglich. Eine Fill-or-Kill-Order wird sofort vollständig oder überhaupt nicht ausgeführt. Sofortige Ausführung in mehreren Einzelteilen ist möglich. Wenn eine sofortige vollständige Ausführung nicht möglich ist, wird die Fill-or-Kill-Order gelöscht.

Immediate or cancel: Dieser Orderszusatz ist nur an den Börsen Xetra und Tradegate zu verwenden. Die Order kann mit oder ohne Limit erteilt werden und muss sofort vollständig bzw. teilweise ausgeführt werden. Teile, die nicht ausgeführt werden, werden gelöscht.

Falls Sie nicht wissen, welcher Orderzusatz für Ihren Auftrag geeignet ist, sprechen Sie Ihren Kundenbetreuer an.

Was kostet eine Wertpapier-Order?

Die aktuellen Preise für Aufträge finden Sie in den Konditionen.  

Kann ich meine Wertpapiere zur Sparkasse übertragen?

Ja. Sie können Ihre Wertpapiere und Fondsanteile jederzeit in Ihr Wertpapier-Depot bei der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg übertragen lassen. Sprechen Sie Ihren Kundenbetreuer an.

Wie erteile ich eine Vollmacht für mein Depot?

Eine Vollmacht für Ihr Depot richtet Ihnen Ihr Kundenbetreuer in der Filiale ein.

Kann ich online ein Depot auch als Gemeinschaftsdepot eröffnen?

Nein. Online können Sie Ihr Depot nur für einen Depotinhaber eröffnen. Möchten Sie ein Gemeinschaftsdepot, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenbetreuer.

Alle anzeigen
Service

Service

Sie möchten Wertpapiere kaufen? Erteilen Sie hier bequem eine Wertpapier-Kauforder.

Sehen Sie hier die Höhe Ihres erteilten Freistellungsauftrags bei Ihrer Sparkasse.

Ihr Service war nicht dabei? Finden Sie den richtigen Service zu Ihrem Anliegen im Service-Center.

Haben Sie schon daran gedacht?

Online-Banking

Mit dem Online-Banking erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte einfach und bequem - wann und wo Sie wollen.

Giro online

Für alle die gerne online sind und trotzdem nicht auf persönliche Beratung verzichten wollen.

Sparkasse+

Greifen Sie mit der kleinsten Sparkassen-Filiale der Welt auf Ihre persönlichen Konten zu. Egal wo, egal wann.

Cookie Branding
i